Coaching

COACHING

WAS IST COACHING?


Für viele ist das Konzept "Coaching" etwas Neues.

Als bewährte Strategie versuchen wir Fragen alleine zu beantworten und Probleme alleine zu lösen. Aber leider ist das nicht immer möglich. Wir drehen uns dabei im Kreis und kommen an manchen Punkten nicht weiter. Das kostet viel Energie und bringt uns an unsere Grenzen oder manchmal darüber hinaus, sodass seelisches und körperliches Leid entstehen.

Coaching ermöglicht Menschen, die sich mutig entscheiden, die volle Verantwortung für das eigene Leben oder Unternehmen zu übernehmen,  Ihren Standort zu bestimmen, Ihre Ziele und Visionen zu schärfen sowie Problemlösung- und Umsetzungsstrategien zu entwickeln, um wieder wirkungsvoll zu handeln.

WEM NUTZT  COACHING?


Meine handlungs- und ergebnisorientierte Begleitung richtet sich an Einzelpersonen oder Paare, die achtsam mehr Kompetenzen entwickeln wollen, um die Herausforderungen des Lebens und der Arbeitswelt mit mehr Leichtigkeit zu meistern.

An Teams, die ihre Zusammenarbeit verbessern und individuelle mentale und soziale Kompetenzen entfalten wollen, um das Potenzial jedes einzelnen Teammitglieds optimal zu nutzen.

An Unternehmen, die ein positives Arbeitsumfeld schaffen möchten, das Leistung und Arbeitszufriedenheit ermöglicht,  um auch wirtschaftlich erfolgreicher zu werden.

 

UNTERNEHMER · FÜHRUNGSKRAFT · ARBEITSUMFELD


BUSINESS COACHING

PRIVATPERSONEN · PAARE


PERSONAL COACHING

HYPNO - COACHING

Einzelperson

WOZU IST HYPNOSE IM COACHING HILFREICH?


Viele Klienten machen sich über ihre Anliegen kluge Gedanken und haben gute Vorsätze. Doch Gedanken und Reden bleiben oft wirkungslos. Das liegt daran, dass wir im Wesentlichen durch unbewusste Prozesse motiviert und gesteuert sind, wie innere Bilder, Gewohnheiten, nicht reflektierte Annahmen und vor allem durch eine Art „Programmierung“ von Mustern oder Aufmerksamkeitslenkung, die durch weit zurückliegende frühere Erlebnisse entstanden ist. Meist ist uns dies gedanklich nicht bewusst und selbst dann können wir nur sehr schwer Veränderungen vornehmen. Daher sollte jedes kluge Reden im Coaching durch Methoden ergänzt werden, die über das Reden und Denken hinausgehen.

Dies sind beispielsweise Kunst, Körperarbeit, Musik u. Ä. Eine äußerst effektive Form dieses „Mehr als nur zu Reden“ ist die Hypnose. Hier arbeiten Klienten auf kooperative Weise mit inneren Bildern, Körpergefühlen, Vorstellungen, Gefühlen, Gedanken, auf einer inneren Zeitlinie (auch in ihrer eigenen Vergangenheit).  Auch im Coaching ist diese Form der Arbeit fast immer viel (!!!) wirkungsvoller als das Reden. Im Coaching gibt es einen Grundsatz: Wenn sich Gedanken auf der einen Seite und innere Bilder (Visualisierungen, Imaginationen) oder Körpergefühle auf der anderen Seite gegenüberstehen, dann „gewinnen“ niemals die Gedanken, sondern immer die mehr oder weniger unbewussten Imaginationen und Körperprozesse.

Deshalb scheitern fast alle Vorhaben, die vorwiegend gedanklich gefasst wurden und die im Widerspruch zu Imaginationen stehen. Ein Hypno-Coach kann seine Klienten darin unterstützen, dass implizite unbewusste Prozesse sich mit dem Denken versöhnen und dass frühere „Programmierungen“ sich auf gute Weise lösen lassen. Hat ein Coach diese Kompetenz und nutzt sie, kann es für seinen Klienten oft hilfreicher sein. Hier könnnen Sie sich in einem Film über moderne Hypnose informieren: YouTube-Film über seriöse Hypnose und Hypnotherapie

© Copyright. All Rights Reserved.